66 Jahre ÖJD (2022)

Es ist wieder soweit, wir nehmen das 66-jährige Bestehen der Ökumenischen Jugenddienste zum Anlass, Geschafftes zu feiern und Zukünftiges zu planen. Zufälligerweise teilen sich die Jahre in 33 Jahre im geteilten und 33 Jahre im vereinten Deutschland auf.

Nach dem 2. Weltkrieg verbreitete sich die Aufbaulager-Bewegung (heute als Workcamp bezeichnet) in allen Gebieten der Welt.
Die Entstehung der Ökumenischen Aufbaulager/Jugenddienste (ÖJD) geht auf Aktivitäten der Jugendabteilung des Ökumenischen Rates der Kirchen in Genf (ÖRK) zurück. Die Organisation von Ökumenischen Jugenddiensten erfolgte von verschiedenen Ländern aus, auch von der damaligen DDR. Heute werden Ökumenische Jugenddienste nur noch in Deutschland angeboten. Es handelt sich hierbei um die Folgeorganisation der in der DDR so aktiven Ökumenischen Jugenddienste. Diese als einzige verbliebene Organisation von ÖJDs gilt es zu feiern und zu entwickeln.

Gerne hätten wir auch schon in 2021 das 65-Jahrige ÖJD-Jubiläum gefeiert, doch haben wir uns aufgrund von Corona und den daraus resultierenden schwierigen Rahmenbedingungen dazu entschieden, das Jubiläum um ein Jahr zu verschieben.

Rahmenbedingungen

  • Wer: Eingeladen sind ehemalige und aktuelle Teamer*innen, Teilnehmer*innen, Camp-Partner*innen und Camp-Koordinator*innen aus der gesamten Zeit des ÖJD
  • Termin: 23. – 25. September
  • Ort: Wünsdorf-Waldstadt
  • Unterbringung: Helmut-Gollwitzer- Haus
  • Kosten: Unterkunft und Verpflegung sind kostenfrei. Die An- und Abfahrtskosten müssen selbst getragen werden. Beim Bilden von Fahrgemeinschaften kann das Büro des ÖJD gerne unterstützen.
    • Achtung:
    • Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern. Es gibt nur sehr wenige Einzelzimmer.
    • Bitte bringt Laken/Bettwäsche und Handtuch mit
    • Diese Kosten müssen von euch übernommen werden
      • Kostenaufschlag für ein Einzelzimmer: 7,50€/Nacht
      • Bettwäsche-Set vom Haus: 20,00€
      • Handtuch vom Haus: 6,00€
  • Corona: Natürlich wird das Jubiläum zu den zum Jubiläum geltenden Corona-Vorgaben stattfinden. Da diese jetzt noch nicht bekannt sind, wird zu gegebener Zeit an dieser Stelle dazu informiert.

Auf dem Programm steht
Freitag ab 18.00Uhr : Ankommen, Kennenlernen, Austauschen
Samstag: Zukunftswerkstatt, Feierlichkeiten
Sonntag: Festgottesdienst

Anmeldung
Mit nachfolgendem Online-Formular kannst du dich ab sofort anmelden.

Spenden
Wenn du uns bei unserer Arbeit einmalig finanziell unterstützen möchtest, kannst du das z.B. mit einer Spende zum Jubiläum tun: Über diesen Link kommst du zu einem Online-Spendenformular bei der KD-Bank.

Ökumenische Jugenddienste (ÖJD)
Karolin Minkner, Camp-Koordinatorin
Telefon +49-(0)30/ 31 91-131
Mobil +49-(0)151 210 630 26
Fax +49-(0)30/ 31 91-100
E-Mail workcamp@akd-ekbo.de

Postanschrift
Ökumenische Jugenddienste (ÖJD)
im Amt für kirchliche Dienste in der EKBO, Arbeitsbereich Jugendarbeit und Arbeit mit Kindern
Goethestraße 26-30
10625 Berlin